Ganztagesabenteuer Laguna Limon

Original Dune Buggy mit 4 gang Schaltung

190 km (118 Miles) von Bavaro via Nissibon, am Strand von La Vacama nach Laguna Limon.

Ganztages Abenteuer in La Vacama
Unser stop am Strand von La Vacama auf dem Weg nach Laguna Limon
Colmado in Nissibon
Unser erster Stop am Colmado in Nisibon für einen ersten Snack und einen frischen Saft
Kühe auf dem Weg
Keine Seltenheit auf unsere tour das wir auf etwas andere Verkehrsteilnehmer treffen
La Vacama, Dominikanische Republick
Eine traumhafte Strecke auf unsere Buggy tour .. am Strand von La Vacama, den Wind im haar und Sonne (oder regen) in Gesicht :-)
La Vacama
...La Vacama, zu shön für nur ein paar Fotos
La Vacama, das Haus vom Coquero
Hier wohnt der Coquereo ( der Kokosnuss Mann) am strand von La Vacama
Laguna Limon
Auf unserem Weg zur Ranch
Spass auf dem Fuß
Vor unserem Dominikanische Mittagessen, noch ein bisschen Spass am Fluss
Xtreme Hängematte entspannen
Wer möchte entspannt einfach etwas vor dem Mittagessen
Show More

Los geht die Tour in Richtung Macao über El Salado, La Caiba bis Cruze Isleña wo wir in Richtung Nissibon abbiegen. Am Fuße der Berge fahren wir entlang durch kleine Dörfe mit ihren farbigen Häusern. Hier spiegelt sich die Karibische Seele     Atemberaubender Natur. 

​

In Nissibon halten wir am Colmado (ein Tante Emma Laden) für einen kleinen Snack und einen frischen Saft. Weiter geht es nach La Vacama. 12 KM entlang der alten Strand "Strasse" am Meer.

 

Hier werden Träume gemacht! Feiner goldener Sand, salzige luft, rechts und links Palmen und Meer. Um die Erinnerungen für imme fest zu halten gibt es natürlich Foto stops. Der letzt Strand stop ist am Haus vom Coquero. Der Coquero sammelt die Kokosnüsse für den Verkauf und Export.

 

Jetzt ist es nicht mehr weit bis zu dem kleinen Dominikanischen Dorf wo wir auf einer Ranch zu mittag essen. Vor der guten Dominikanische Küche haben wir noch gelegen im Fluss zu baden, eine kurze Runde mit dem Kajak zu fahren oder einfach in der Hängematte zu entspannen. Nach dem Essenfahren wir im Pick up den Berg hinauf (!! Wetter abhängig. Wenn der weg in die Berge nass ist, ist er nicht mehr passierbar!!) Von hier aus hat man einen spektakulären Blick auf die gesamte Umgebung und die Atemberaubende Natur!! 

Wieder unten auf der Ranch gibt es noch einen Kaffee und Obst zur Stärkung.  

Mit dem Geschmack der Karibik noch auf der Zunge geht es zurück nach Bavaro, ein aller, aller letzter stop am Strand von Macao, dann zum Buggy Shop von wo aus wir Sie nach einem Tag voller Abenteuer, zurück in ihr Hotel bringen...

  • Zur Teilname an unseren Ausflügen muss man eine normal guter gesundheitlicher Konstitution haben. Sollten sie Bedenken oder Zweifel haben, schreiben Sie uns bitte eine email 

  • Wir fahren bei jedem Wetter ( ausser bei einem Hurrikan, da bleiben wir zu Hause) bitte bringen Sie angemessene Kleidung mit

  • Jeder Fahrer muss am Hacken geschlossene Schuhe anziehen. (Sandalen oder Wasserschuhe sind okay )KEINE FLIP FLOPS

  • Jeder Buggy hat eine Transportbox. wo man bequem einen Rucksack unterbringen kann. Bringen Sie alles mit was sie vielleicht brauchen können: Badesachen, Handtuch, Sonnencreme, Mückenspray, Bandana, Medikamente ( insbesondere wenn Sie auf “irgenetwas" Allergisch reagieren.....

  • Wir habe sicherheitsbrillen für unsere Gäste. Kontaktlinsen träger, sollten für die Dauer des Ausfluges besser eine Brille tragen ( Erfahrung andere Gäste) 

  • Jeder Gast MUSS vor Antritt des Ausfluges einen Haftungsausschluss unterschreiben. (Eltern unterschreiben für Ihre Kinder unter 18 Jahren) 

 

  • Wir können leider nicht jede Eventualität aufzeigen, Der Einsatz von gesundem Menschenverstand ist ausdrücklich erwünscht und Fragen beantworten wir jederzeit gerne!

  © 2016 BUMO S.A.